Direkt zum Inhalt springen

Gemeindenachrichten

Vignetten ab sofort erhältlich

Grüngutvignetten, Parkplatzvignetten für den Parkplatz beim Strandbad und die Saisonabonnemente des Strandbads für das Jahr 2018 können auf der Gemeindekanzlei bezogen werden. Die Parkplatzvignetten sind jeweils gültig vom 1. Dezember vor dem aufgedruckten Jahr bis zum 31. Januar nach dem aufgedruckten Jahr, d.h. die Vignette 2017 ist noch bis Ende Januar 2018 gültig.

Poststelle Beinwil am See

Die Petition zur Erhaltung der Poststelle Beinwil am See mit rund 2‘120 Unterschriften konnte Anfang Dezember 2017 an zwei Vertreter der Post übergeben werden. Zusätzlich ist es dem Gemeinderat gelungen, ein Gesprächstermin mit der Geschäftsleitung PostNetz in Bern zu vereinbaren, welcher in den kommenden Tagen stattfinden wird. Dabei soll nochmals auf das Bedürfnis einer Poststelle in unserem Dorf hingewiesen werden.

Kommissionswahlen

Der Gemeinderat hat für die Amtsdauer 2018-2021 die folgenden gemeinderätlichen Kommissionen gewählt und Delegationen bestimmt:

  • Bootsstegkommission: Bühlmann Jörg, Wiederkehr Samuel, Hunziker Peter, Müller Markus (Leiter Finanzen), Wiederkehr Thomas (Gemeinderatsvertreter)
  • Feuerwehrkommission: Stoessel Sébastien, Leu Patrick, Dössegger Katharina, Giger Dora, Lottmann Robert, Haller Thomas, Blattner Benjamin, Merz Stefan, Wiederkehr Thomas (Gemeinderatsvertreter)
  • Jugendkommission: Stadelmann Judith, Lüthy Christa, Widmer Jacqueline (Gemeinderatsvertreterin). Zwei weitere Mitglieder werden durch den Gemeinderat Birrwil gewählt.
  • Landwirtschaftskommission: Baumann Hansruedi, Merz Hans, Eichenberger Johannes, Giger Christoph (Gemeinderatsvertreter)
  • Naturschutzkommission: Baumann Martin, Eichenberger Peter, Lüscher Kurt, Widmer Jacqueline (Gemeinderatsvertreterin)
  • Technische Kommission: Graf Richard, Mosimann Thomas (Leiter Werkdienste), Räber Matthias (Gemeinderatsvertreter)
  • Spitex-Kommission: Hunziker Angelika (Leiterin Spitex), Widmer Jacqueline (Gemeinderatsvertreterin). Ein Mitglied wird durch den Gemeinderat Birrwil gewählt.
  • Vorstand Gemeindeverband Regionalpolizei aargauSüd: Lenzin Peter, Gemeindeammann
  • Vorstand Gemeindeverband Bevölkerungsschutz und Zivilschutz aargauSüd: Wiederkehr Thomas, Gemeinderat
  • Kreisschulrat Gemeindeverband Kreisschule Homberg: Lenzin Peter, Gemeinderat
  • Vorstand Gemeindeverband Sozialdienst des Bezirks Kulm: Widmer Jacqueline, Gemeinderätin
  • Vorstand Abwasserverband Region Hallwilersee: Räber Matthias, Vizeammann
  • Abgeordnete Gemeindeverband Kehrichtbeseitigung Region Aarau-Lenzburg (GEKAL): Widmer Jacqueline, Gemeinderätin
  • Abgeordnete Gemeindeverband aargauSüd impuls: Peter Lenzin, Gemeindeammann, und Räber Matthias, Vizeammann
  • Vorstand Gemeindeverband Lebensraum Lenzburg Seetal: Lenzin Peter, Gemeindeammann
  • Betriebskommission Forstbetrieb aargauSüd: Giger Christoph, Gemeinderat, und Erhart Milos
  • Betriebskommission Schiessanlage Murweid: Weber Jürg
  • Delegierter Seeuferschutzkommission: Lenzin Peter, Gemeindeammann
  • Delegierter Seerettungsdienst Hallwilersee: Wiederkehr Thomas, Gemeinderat

Sanierung Meteorwasserleitung Seestrasse
Für die Sanierung der Meteorwasserleitung Seestrasse beim Schiffssteg am Hallwilersee bewilligte die Gemeindeversammlung einen Kredit von insgesamt CHF 1'100'000. Die Bauarbeiten begannen am 13. November 2017. Die Jetting-Säulen wurden bereits erstellt und es wurden die Spundwände für den Baugrubenabschluss eingebaut. Damit die Baugrube über die Feiertage nicht offen bleibt, werden die Bauarbeiten bis zum 8. Januar 2018 aus Sicherheitsgründen eingestellt.

Über die Feiertage bis 7. Januar 2018 stehen zusätzlich zu den eingerichteten Parkplätzen entlang der Seestrasse auch die Parkplätze im Bereich des Installationsplatzes zur Verfügung. Die Bauarbeiten werden ab 8. Januar 2018 weitergeführt und sollten bis 20. Februar 2018 abgeschlossen sein.

Ersatzwahl Schulpflege
Herr Andreas Boss, Wühristrasse 24, 5712 Beinwil am See, tritt als Mitglied der Schulpflege zurück. Der Gemeinderat hat die Ersatzwahl für den Rest der Amtsdauer 2018/2021 auf Sonntag, 4. März 2018, festgelegt. Wahlvorschläge sind von 10 Stimmberechtigten des Wahlkreises zu unterzeichnen und bei der Gemeindekanzlei bis spätestens am 44. Tag vor dem Wahltag, d.h. bis am Freitag, 19. Januar 2018, 12.00 Uhr, einzureichen. Das erforderliche Formular kann bei der Gemeindekanzlei oder hier bezogen werden.

Revision Nutzungsplanung Siedlung und Kulturland
Für die Gesamtrevision der Nutzungsplanung Siedlung und Kulturland hatte die Gemeindeversammlung im Juni 2015 einen Verpflichtungskredit bewilligt. Das mit den Planungsarbeiten beauftragte Büro Marti Partner Architekten und Planer AG hat seit 2015 zusammen mit der vom Gemeinderat eingesetzten Planungskommission die Entwürfe der Planungsgrundlagen erarbeitet. Die Unterlagen wurden im Februar 2017 für die Vorprüfung durch den Kanton verabschiedet und im März/April 2017 konnte das Mitwirkungsverfahren durchgeführt werden.

Das Departement Bau, Verkehr und Umwelt, Abteilung Raumentwicklung, hat die Vorlage unter Einbezug der betroffenen Fachstellen vorgeprüft und dem Gemeinderat im Juli 2017 eine fachliche Stellungnahme mit den noch klärungsbedürftigen Punkten unterbreitet. Die Planungsgrundlagen sind im zweiten Halbjahr in Absprache durch die Planungskommission mit der Abteilung Raumentwicklung nochmals überarbeitet und vom Gemeinderat Ende November für die abschliessende Vorprüfung durch den Kanton verabschiedet worden. Der Gemeinderat geht davon aus, dass der abschliessende Vorprüfungsbericht bis Ende Januar 2018 durch den Kanton erstellt wird und anschliessend können die Planungsunterlagen öffentlich aufgelegt werden.

Termine 2018
Der Gemeinderat hat folgende wichtigen Termine für 2018 festgelegt:
Einwohner- und Ortsbürgergemeindeversammlungen: Donnerstag, 14. Juni 2018, und Freitag, 9. November 2018. Jungbürgerfeier: Freitag, 21. September 2018

Löwenkonzerte Beinwil am See
Die Vielfalt des Aargauer Musikschaffens ist weit über die Grenzen des Kantons bekannt. Klingende Botschafter der orchestralen Musik sind dabei das in Rheinfelden beheimatete vitale Capriccio Barockorchester, das sich der schillernden Musik des 17. und 18. Jahrhunderts verschrieben hat. Am Künstlerhaus Boswil zu Hause ist das vor Ideen sprühende Kammerorchester CHAARTS mit guter Musik jeder Couleur. Aus Aarau schliesslich stammt das grosse, innovative Symphonieorchester argovia philharmonic, das die ganze Breite der symphonischen Musik mit Bravour darbietet. Alle drei Orchester stehen für das reiche professionelle Musikschaffen des Kulturkantons Aargau.

Mit Unterstützung durch den Kanton Aargau und der Gemeinde Beinwil am See treten diese drei Orchester erstmals in der Konzertreihe "Löwenkonzerte Beinwil am See" im Löwensaal auf. Die vier Konzerte finden wie folgt statt:

  • Samstag, 24. März 2018, 19.30 Uhr: argovia philharmonic
  • Samstag, 21. April 2018, 19.30 Uhr: Capriccio Barockorchester

Eintrittskarten können ab sofort einzeln oder im Abonnement mit Preisvorteil unter www.loewenkonzerte.ch oder telefonisch von Dienstag bis Freitag von 14.00 bis 17.00 Uhr unter 062 834 70 00 bestellt werden. Weitere Informationen unter www.loewenkonzerte.ch.

Bauinventar der kommunalen Kulturobjekte

Das von der Kantonalen Denkmalpflege erarbeitete Bauinventar der kommunalen Kulturobjekte (früher "Kurzinventar" genannt) steht der Gemeinde in aktualisierter Form zur Verfügung. Es handelt sich um eine 400-seitige Fachdokumentation von kunst-, architektur- und lokalgeschichtlich wichtigen und das Ortsbild prägenden Bauten und Anlagen, welche nach einheitlichen Kriterien ausgewählt wurden. Das Bauinventar dient den Gemeindebehörden und dem Kanton als Grundlage für die Ortsplanung und für baurechtliche Entscheide. Das Inventar setzt sich aus einzelnen Objektdossiers mit einem beschreibenden und würdigenden Textteil sowie einer Fotodokumentation zusammen. Es ist auf der Gemeinde in schriftlicher Form vorhanden und kann dort eingesehen werden. Auf Wunsch gibt die Gemeindekanzlei einzelne Objektbeschreibungen auch an interessierte Eigentümerinnen und Eigentümer ab. Eine öffentlich zugängliche Version ohne Bilddokumentation ist auch über die Webseite der Denkmalpflege unter http://www.ag.ch/denkmalpflege abrufbar.

Baubewilligungen

Der Gemeinderat hat folgende Baubewilligungen erteilt:

  • Mengi Hans Ulrich und Andrea, Wühristrasse 26, 5712 Beinwil am See, Verglasung des Wintergartens, Einbau eines Kamins und Neubau einer Mauer mit Steinkörben, Gebäude Nr. 1429, Parz. 2545
  • Eberling Mark und Sutter Eliane, Im Chugeli 7, 5712 Beinwil am See; Neugestaltung Garten, Erstellen Sichtschutzwand und seitlicher Parkplatz, Parz. 2611